Kontakt:

TSV Neustadt in Holstein | Waschgrabenallee 18 | 23730 Neustadt in Holstein | 04561/4954

Blog

Am 24. Januar 2017 fand das erste Landes-Stützpunkttraining des Schleswig Holsteinischen Ju Jutsu Verbandes in Neustadt in Holstein statt.

Das Stützpunkttraining soll allen am Gracie / Brazilian Jiu Jitsu und / oder Ne Waza interessierten Sportler/innen die Möglichkeit bieten, regelmäßig, gemeinsam und unter Anleitung, die Techniken des bzw. den Stil „Brazilian Jiu Jitsu“ zu erlernen, vertiefen und trainieren.

Trainiert wurden heute – neben der Verteidigung im Stand und Wurftechniken – Angriffstechniken mit dem „Kimura“ Armhebel aus der eigenen Rückenlage (der Guard Position). Die Fortgeschrittenen beschäftigten sich zusätzlich mit den entsprechenden Verteidigungen und Gegenangriffstechniken auf diese Angriffe.

Zum Ende der Einheit folgte noch ein gemeinsames Sparring.

Alles in allem ein toller Jahresauftakt für das Gracie / Brazilian Jiu Jitsu in Schleswig Holstein.
Das nächste Stützpunkttraining findet dann am 28. Februar 2017, wieder in unserem Landesstützpunkt in Neustadt, statt.