Kontakt:

TSV Neustadt in Holstein | Waschgrabenallee 18 | 23730 Neustadt in Holstein | 04561/4954

Neues Jahr neues Glück

Neues Jahr neues Glück oder der 3. Reporter Lauf am 5. Januar 2020

gleich 13 Athleten ließen es sich nicht entgehen und starteten bei crossähnlichen Bedingungen über die verschiedenen Strecken von 800m , 2.000m, 5.Km und dem Hauptlauf mit 10Km.

Über den Hauptlauf den unsere Susanne für uns gewinnen konnte gingen:
Susanne Modlich, Lena Geffken, Kristin Kelm, Benina Gatzert, Stefanie Brumme, Martina Hoepke,
Wolf Reimer, Jens Seemann, Axel Hoepke und aus der Jugend Kilian Schweigler an den Start.

Susanne wurde Gesamtsiegerin, Lena 5. der Frauen und 1. in der Altersklasse (AK), Kristin 13. der Frauen und 4. der AK, Benina noch 17. aller Frauen und 4. Ihrer AK. Martina und Stefanie wurden 2. und 4. in Ihren AK.

Bei den Männern erlief sich Wolf den 1. Platz in seiner AK, Jens den 6. Platz und Axel begleitete seine Frau und kam so noch auf den 12. Platz seiner AK.
Kilian als Nachwuchsläufer gewann die Wertung der Jugendlichen.

Über die weitern Strecken gingen :
Kristin Weichold-Semmann ( 5km ) sowie von unseren Schülern Michel Storm ( 2.000m ) und Sam Nadziczny ( 800m ) an den Start.
Kristin, Michel und auch Sam wurden jeweils 2.

Am Ende der von Peter Massny organisierten Veranstaltung standen eine Gesamtsiegerin sowie 8 Podestplätze in den AK Wertungen in unserer Bilanz.

So kann das Jahr weitergehen

 
für die Leichtathleten
Boller Andreas 
Michel Storm über die 2.000m Strecke
Susanne Modlich beim letzten Anstieg