TSV Neustadt

Rückblick und Ausblick TSV Neustadt

Liebe Sportlerinnen und Sportler, Trainerinnen und Trainer, Helferinnen und Helfer, Freundinnen und Freunde, Partnerinnen und Partner, kurz gesagt,

Liebe TSV Neustadt – Familie,

2020 – ein wahrlich außergewöhnliches Jahr wurde uns da beschert, mit neuen, unbekannten und nahezu unlösbaren Herausforderungen, mit großen Sorgen und Nöten im familiären und beruflichen Bereich, aber auch mit einschneidenden Entscheidungen im sportlichen Umfeld.

Ein Virus hat uns fest im Griff – und dennoch war und ist die oberste Prämisse zusammenzuhalten, durchzuhalten aber auch auszuhalten. Ein langer Weg wird noch vor uns liegen.

Doch möchten wir es nicht versäumen, darauf zu verweisen, dass die immer neuen Erkenntnisse im Rahmen dieser Pandemie, mit den ständig wandelnden Unwegsamkeiten, uns aber dennoch in vielen Bereichen zu neuem Ideenreichtum verholfen haben.

Um es einmal mit den Worten Willy Brandts zu sagen:

„Kleine Schritte sind besser als keine Schritte!“

Denn nie wurden so viele neue Möglichkeiten und auch Wege gesucht, gefunden und gegangen, um unserer altbekannten „Normalität“ wieder näher zu kommen.

Wenn wir nun speziell einmal auf den TSV schauen, können wir auf viele kleine Schritte im vergangenen Jahr zurückschauen, denn wir haben mit vielen unterschiedlichen Projekten, unter Berücksichtigung aller notwendigen Hygiene- und Schutzkonzepte, trotz allem ein wirklich gutes Sportprogramm in nahezu allen Sparten anbieten können.

Es war und ist leider nicht immer möglich auf alle individuellen Bedürfnisse einzugehen, so dass wir – der Vorstand des TSV – Euch allen heute danken möchten, dass Ihr dem TSV Eure Treue bewiesen habt und nach wie vor beweist. Nur mit Euch und durch Euch können wir der Sportverein sein, der ein derart großes Angebot bietet. HERZLICHEN DANK!

Was das neue Jahr betrifft, können wir schon heute sagen, dass die Mitgliederversammlung, die immer für den letzten Freitag im Februar vorgesehen ist, in 2021 voraussichtlich erst im zweiten Halbjahr durchgeführt werden wird.

Auch unsere Sportlerehrung, die wir in den letzten Jahren Anfang Januar durchgeführt haben, unterliegt nun den Widrigkeiten der Pandemie. Hier schauen wir, ob eine Veranstaltung ebenfalls im zweiten Halbjahr möglich sein wird.

Selbstverständlich stehen wir bereits in den Startlöchern, um umgehend in den Sport zurückzukehren, sobald es uns ermöglicht wird. Zeitnah werden wir auf der Internetseite www.tsvneustadt.de auch einige Videos platzieren, die Sport zum Mitmachen ermöglichen. Wir freuen uns schon heute auf eine rege Teilnahme, habt ganz viel Spaß damit!

Wir wüschen Euch und Euren Lieben eine besinnliche Adventszeit, ein wunderschönes Weihnachtsfest und in dieser besonderen Zeit einen guten Rutsch in ein erfolgreiches, neues und vor allem gesundes Jahr. Passt auf Euch und Eure Lieben auf.

Wir freuen uns auf ein sportliches neues Jahr – zusammen mit Euch!

Euer Vorstand des TSV Neustadt

Neustadt, im Dezember 2020

Nach oben scrollen