Sportabzeichen

Sportabzeichen

Sportabzeichen beim TSV Neustadt in Holstein

Deutsches Sportabzeichen beim TSV Neustadt in Holstein (Sportabzeichentreff)

Das Abzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes und wird für überdurchschnittliche und vielseitige Leistungsfähigkeiten verliehen.
Das Abzeichen mit Ordenscharakter kann an Frauen und Männer ab 18 Jahren verliehen werden. Für Kinder- und Jugendliche (8-17 Jahre) wird das Deutsche Sportabzeichen „Jugend“ verliehen. Jedes Jahr nur einmal, auch ohne Mitglied in einem Turn- oder Sportverein zu sein.

Ganz nach den eigenen, individuellen Neigungen und Stärken, wird in den vier Leistungsgruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination die motorischen Fähigkeiten und die Fitness geprüft.

Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb und kann auf unterschiedliche Weise erfolgen. Es stehen vier Disziplingruppen zur Auswahl, in denen die differenzierten Leistungsanforderungen nach Alter und Geschlecht geregelt sind (Leistungskatalog). Ausschlaggebend ist das Alter, das in einem Kalenderjahr erreicht wird. Die Bedingungen des Deutschen Sportabzeichens müssen innerhalb eines Kalenderjahres (1.1.-31.12.) absolviert werden.

Dreistufiges Leistungssystem
Je nach erbrachter Leistung wird das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold verliehen. Es ergibt sich je nach Leistung ein Punktewert für die Leistungsebenen von 1 bis 3 Punkte. Alle Leistungen aus den vier Disziplingruppen müssen mindestens auf der Leistungsstufe Bronze (1 Punkt) erbracht werden.

Für Menschen mit Behinderung gibt es das „Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung“ mit Übungen, die auf die jeweilige Art der Behinderung abgestimmt sind.

Weitere Informationen und Downloads zum Deutschen Sportabzeichen erhalten Sie:

beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) unter deutsches-sportabzeichen.de
beim Kreissportverband Ostholstein e. V. (KSV) unter http://sportverband.kreis-oh.de
beim Deutschen Behindertensportverband unter http://www.dbs-npc.de/sportentwicklung-breitensport-deutsches-sportabzeichen.html

Bahnsaison (Mai – Oktober) am Sportplatz am Gogenkrog

Training und Abnahme für Jung und Alt sowie Gäste (6-90 Jahre):

dienstags und freitags
18:00 – 19:30 Uhr
Gogenkrog-Sportplatz

Obmann & Übungsleiter/Prüfer

Rainer Gronostay
04561/9744
Email: dsaneustadt@e.mail.de

Team Übungsleiter/Prüfer

  • Hans-Jürgen Bark
  • Gerhard Albrecht
  • Jürgen Ernst
  • Joachim Franke
  • Karl Bialkowski
  • Stefanie Jungbauer
  • Monika Jepp
  • Heidrun Seidel
  • Nadine Faase

Die Aikidosparte des TSV Neustadt hat eine eigene Webseite, auf der Sie umfangreiche Informationen erhalten.

Daten zu den Übungsgruppen der Aikidosparte

Erwachsene u. Jugendliche

Donnerstag
19:30 – 21:00 Uhr
Küstengymnasium, kleine HalleTrainer: Sven Hansen u. Heike Hansen

Kinder  9 – 12 Jahre   

Donnerstag
18:30 – 19:30 Uhr
Küstengymnasium, kleine HalleTrainer: Sven Hansen u. Heike Hansen

Trainer